Freitag, 31. Mai 2013

..Heidi Horror Picture Show..

Ich weiß, ihr denkt euch bestimmt:
"Wtf, der hat doch gestern erst was gepostet?" 
Ich weiß ich weiß und es tut mir wirklich Leid, aber gestern bin ich, leider zu spät, auf etwas gestoßen über das ich mich wirklich auskotzen muss!

"Nackter Protest beim Finale von ´Germany´s Next Topmodel"
So die Überschrift des Artikels der Wolfsburger Allgemeine
"...aber die gehörten nicht den Finalistinnen. Zwei Aktivistinnen der Frauenrechtsgruppe Femen protestierten barbusig während der Castingshow." 
heißt es im Artikel weiter..Uno Momento!..
Es stürmte also gestern Abend eine Oberkörperfreie, mit der Aufschrift "Heidi Horror Picture Show" gekennzeichnete Frau, während der Liveübertragung von GNTM auf die Bühne?...
WIE GEIL! NA ENDLICH! Versteht mich nicht falsch, ich hasse diese Sendung und ich..naja, ich hasse sie.

"Aufmerksamkeit bekamen sie trotzdem: Minuten später kursierten die ersten Bilder auf Twitter und Facebook, überwiegend mit positiven Kommentaren wie: "Seit heute mag ich #Femen", "Endlich mal eine, die gut aussieht" und "Jede Sendung bekommt den Protest, den sie verdient."  
Quelle (waz-online.de)

HAHA! Ja, auch ich habe gestern noch auf meiner Facebookseite den Artikel der WAZ geteilt und mit guten Kommentar etwas für den Ruhm der Femen beigesteuert.
Der Post: "Kleiderständer sind keine Vorbilder" Wurde auf Facebook über 1000 mal geliked, der Hammer!

Ich finde diese Aktion einfach nur gut. Nein, mehr als gut - sie ist der absolute Wahnsinn! GNTM holt sich irgendwelche, jetzt sogar fast ausschließlich 16 jährige, unwissende und sehr naive Kleinkinder in ihre Show und versprechen ihnen Glanz und Gloria.
16?.16! Die haben nicht mal Titten! Die sind nicht mal richtig ausgereift. Wachsen oder verändern sich vielleicht sogar noch und werden in diesem Alter auf Laufsteg-Puppen-Klappergestellform umgekrempelt! In einer Gesellschaft, die junge Frauen mit Werbung und Werbeplakaten Tag für Tag kritisiert und jede Sekunde meint man wäre zu dick, hätte Problemzonen, splissiges Haar oder fettige Haut, braucht nicht noch eine Show, die diese ganze Scheiße auch noch in einen Wettbewerb verpackt und vortäuscht, dass nur die gewinnt, die am besten sich der "Medienwichse" der "Schönheitsbekloppten" anpassen kann. 
Ausreden wie: "Ich guck das nur weil es so witzig ist!" Zählen nicht und helfen nicht. Einschaltquoten sind Einschaltquoten! Hört einfach auf den Scheiß zu schauen, der unsere Gesellschaft zerstört und genauso auch an euren Hirnen nagt, was ihr aber alle nicht zugeben wollt! Statt euch mit Make-up, Modeartikeln und all den anderen Scheiß einzudecken, kauft euch doch einfach mal eine DICKE FETTE PORTION....SELBSTBEWUSSTSEIN!!!! verdammte scheiße!
Ich bin raus. 
  
  




Kommentare:

  1. ich stimme dir aufjedenfall zu. GNTM gehört zum größten Scheiß, der im Fernsehn fabriziert wird. Das mit den Quoten stimmt aber nicht. Wenn man keine Quotenbox hat, kann man schauen was man will, es wird eh nicht gezählt. Leute, die so eine Box haben sollten aber mal einen auf den Deckel kriegen, weil sie den Scheiß schauen!

    AntwortenLöschen
  2. Danke! Schön zu wissen das es auch noch normale Menschen gibt, auch welche, die meinen Blog lesen. Naja, der Sender bekommt Informationen darüber, wie viele Haushalte die Show gerade empfangen..

    AntwortenLöschen